THW-Kiel-Homepage THW-Kiel-Forum

Zurück   THW-Kiel-Forum > THW Kiel > Gerüchteküche

Gerüchteküche Hier können die neuesten Gerüchte diskutiert werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2017, 08:42   #421
kasuist
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 04.05.2007
Beiträge: 4.497
Standard

Murmeltiertag
Jogi Bitter auf Absprung nach Kiel?

https://www.zvw.de/inhalt.tvb-1898-s...83cd10e87.html

Eine echte Identifikationsfigur für Kiel. *i*
kasuist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 09:40   #422
tskiel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2014
Ort: Kiel, wo sonst
Beiträge: 264
Standard

oh wie bitter
__________________
40 Jahre THW-Fan können sich nicht irren
tskiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 10:09   #423
Südzebra
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 55
Reden

Rein optisch würde sich nicht viel ändern
Südzebra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 10:38   #424
mizzery
Benutzer
 
Registriert seit: 30.03.2015
Beiträge: 88
Standard

Mit Jogi Bitter für die nächsten 2-3 Jahre als Ersatz bzw. als Duo mit Niklas Landin könnte ich gut leben. Als Torhüter immer noch gut unterwegs und wäre menschlich einer, der die Mannschaft sicherlich führen kann bzw. den Jungen Spielern durch seine enorme Erfahrung hilft.
mizzery ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 15:20   #425
Madita
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Madita
 
Registriert seit: 07.03.2009
Beiträge: 313
Standard

Zu Hamburger Zeiten war Jogi Bitter überhaupt nicht mein Fall. Das dürfte aber an dem Gesamtkonstrukt HSV Handball gelegen haben. ;-)

Jogi Bitter muss sich nicht mehr beweisen, sucht nicht die (mediale) Aufmerksamkeit, muss nicht mehr den Lauten machen um im Gespräch zu bleiben wie vielleicht man ein anderer *hüstel* Er ist mittlerweile ein gesetzter Familienvater, der immer noch gute Leistungen bringt. Der würde das mannschaftliche Gefüge nicht durcheinander würfeln, weiß aber seine Vorderleute in Schwung zu bringen. Aus meiner Sicht wäre er somit eine gute Ergänzung zu Niklas Landin.

Soll Wolff seinen Weg gehen und sich der polnischen Sprache widmen. Hauptsache, dass Thema kann langsam zu den Akten gelegt werden.

Dieser Transfer war am Ende einfach ein Griff ins Klo. Es hätte was ganz Großes werden können, es lief sehr gut an. Aber am Ende passte es nicht - vielleicht erkennt Wolff irgendwann aber auch, dass es nicht nur am THW und Thorsten Storm gelegen hat, sondern auch er seinen Beitrag geleistet hat.
__________________
Anfangs enden die meisten Telefongespräche mit "Ich dich auch," später dann mit "Du mich auch."(Christian Überschall - Kabarettist)
Madita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 22:00   #426
tskiel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2014
Ort: Kiel, wo sonst
Beiträge: 264
Standard

Zitat:
Zitat von Madita Beitrag anzeigen
Zu Hamburger Zeiten war Jogi Bitter überhaupt nicht mein Fall. Das dürfte aber an dem Gesamtkonstrukt HSV Handball gelegen haben. ;-)

Jogi Bitter muss sich nicht mehr beweisen, sucht nicht die (mediale) Aufmerksamkeit, muss nicht mehr den Lauten machen um im Gespräch zu bleiben wie vielleicht man ein anderer *hüstel* Er ist mittlerweile ein gesetzter Familienvater, der immer noch gute Leistungen bringt. Der würde das mannschaftliche Gefüge nicht durcheinander würfeln, weiß aber seine Vorderleute in Schwung zu bringen. Aus meiner Sicht wäre er somit eine gute Ergänzung zu Niklas Landin.

Soll Wolff seinen Weg gehen und sich der polnischen Sprache widmen. Hauptsache, dass Thema kann langsam zu den Akten gelegt werden.

Dieser Transfer war am Ende einfach ein Griff ins Klo. Es hätte was ganz Großes werden können, es lief sehr gut an. Aber am Ende passte es nicht - vielleicht erkennt Wolff irgendwann aber auch, dass es nicht nur am THW und Thorsten Storm gelegen hat, sondern auch er seinen Beitrag geleistet hat.
Du magst recht haben mit Bitter, mit den Aussagen zu Wolff in jedem Fall.
__________________
40 Jahre THW-Fan können sich nicht irren
tskiel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 22:04   #427
Schwobaseggel
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.03.2008
Beiträge: 117
Standard

Zitat:
Zitat von Madita Beitrag anzeigen
Zu Hamburger Zeiten war Jogi Bitter überhaupt nicht mein Fall. Das dürfte aber an dem Gesamtkonstrukt HSV Handball gelegen haben. ;-)

Jogi Bitter muss sich nicht mehr beweisen, sucht nicht die (mediale) Aufmerksamkeit, muss nicht mehr den Lauten machen um im Gespräch zu bleiben wie vielleicht man ein anderer *hüstel* Er ist mittlerweile ein gesetzter Familienvater, der immer noch gute Leistungen bringt. Der würde das mannschaftliche Gefüge nicht durcheinander würfeln, weiß aber seine Vorderleute in Schwung zu bringen. Aus meiner Sicht wäre er somit eine gute Ergänzung zu Niklas Landin.

Soll Wolff seinen Weg gehen und sich der polnischen Sprache widmen. Hauptsache, dass Thema kann langsam zu den Akten gelegt werden.

Dieser Transfer war am Ende einfach ein Griff ins Klo. Es hätte was ganz Großes werden können, es lief sehr gut an. Aber am Ende passte es nicht - vielleicht erkennt Wolff irgendwann aber auch, dass es nicht nur am THW und Thorsten Storm gelegen hat, sondern auch er seinen Beitrag geleistet hat.
Als Griff ins Klo würde ich den Transfer trotzdem nicht bezeichnen. Wenn es zum vorzeitigen Wechsel mit einer ordentlichen Ablöse kommt, war es wirtschaftlich auf jeden Fall positiv und sportlich zumindest nicht nachteilig.
Schwobaseggel ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.10.2017, 10:53   #428
Südzebra
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 55
Standard

Und bei Bitter müsste man sich keine Sorgen machen, wenn die halbe Mannschaft mal wieder mit ihrer jeweiligen Nationalmannschaft unterwegs ist und evtl. verletzt bzw. erschöpft (EM/WM) zurück kommt.
Südzebra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:02   #429
Niklas Müller
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von Niklas Müller
 
Registriert seit: 27.11.2009
Ort: Hessen
Beiträge: 340
Standard

Naja das war ja jetzt gerade der Wink mit dem Zaunpfahl bezüglich Zarabec.
Er macht alles richtig, aber für einen Cl-Kader müssen wir auch CL spielen.
Man was für eine Planung. Einen Verein mit solch einer Klasse in so wenigen Jahren auf so vielen Ebenen runterzuwirtschaften, dass muss man erstmal schaffen. Der Praktikant lässt grüßen. In Mannheim reiben sie sich wahrscheinlich die Hände. Da ist er ja auch weg...
Niklas Müller ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2017, 20:48   #430
BiZeb
Erfahrener Benutzer
 
Benutzerbild von BiZeb
 
Registriert seit: 04.05.2007
Ort: Mahiermada
Beiträge: 7.836
Standard

Zitat:
Zitat von Niklas Müller Beitrag anzeigen
Naja das war ja jetzt gerade der Wink mit dem Zaunpfahl bezüglich Zarabec.
Was war denn?
BiZeb ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.